Ressort
Du befindest dich hier:

Paris Jackson: Lässig oder ungepflegt?

Paris Jackson gibt sich gerne unkonventionell und polarisiert. Wie mit ihrem neuesten Posting, das die Tochter des verstorbenen King of Pop unrasiert zeigt.

von

Paris Jackson: Lässig oder ungepflegt?
© 2017 Getty Images

Paris Jackson, die Tochter des 2009 verstorbenen "King of Pop" Michael Jackson, hat sich nach großen Problemen (Selbstmordversuch, Einweisung in eine Psychoklinik) nun zu einer selbstbewussten jungen Frau entwickelt, die kein Problem damit hat, anzuecken und unkonventionell aufzutreten.

Auf Instagram postete die 19-Jährige, die jetzt als Model arbeitet, nun ein Bild, mit dem sie ganz bewusst polarisieren möchte.

Das Foto zeigt Paris Jackson mit Zigarette zwischen den Szenen – doch die eigentliche Aufregung betrifft ihre Körperbehaarung. "Wenn du mit deinem Bruder wettest, wer sein Beinhaar länger wachsen lassen kann," postet sie zu dem Bild, auf dem sie mit unrasierten Beinen zu sehen ist.

Auch zu den "MTV Video Music Awards" erschien Paris mit unrasierten Achseln. „Long hair…… Don’t Care!!!!!!“, erklärte sie auf Fragen eines Reporters.

Körperbehaarung als Statement – als Statement für Unabhängigkeit, Coolness und Natürlichkeit. Oder doch eher ein wenig ungepflegt und eklig? Was ist eure Meinung?

Thema: Hollywood