Ressort
Du befindest dich hier:

Die Lieblingshaarfarbe 2017 von Fashion-Girls!

Wohin man auch schaut: Rosa Haare! Pastell-Pink scheint die neue Trendhaarfarbe bei Fashion-Girls zu sein!

von
Kommentare: 0

Rosa Haare Pink Pastell

Candie-Alarm auf Pinterest!

© Pinterest

Nicht nur unsere Video-Bloggerin Lisa von "Meine Version" hat neuerdings Barbie-Rosa Haare, auch etliche andere Fashion-Girls scheinen sich in die Haarfarbe verliebt zu haben.

Dabei kann man die Haare in einem einheitlichen Pink-Ton färben oder ein sanftes Ombré oder Strähnchen einarbeiten.

Kann man nur blonde Haare rosa färben?

"Umso heller das Haar (im Idealfall Platinblond), desto flexibler ist man beim Pinkton", erklärt Hair Stylistin Sonja Thoma von N°11 Hairsalon in Wien. "Bei hellen Haaren ist sogar ein ganz sanftes Pastellrosa möglich." Auch brünette Haare kann man pink färben. Hier kann man zum Beispiel die Spitzen zum Ansatz hin in Pink tauchen.

Wie bekommt man die Farbe zuhause hin?

Es gibt inzwischen etliche Produkte, mit denen man sich auch selbst den Look zaubern kann. Sonja Thoma verrät noch einen Tipp: "Wichtig ist nur, dass man zunächst auf einer schmalen Strähne den Farbton und die Verträglichkeit testet."
Anschließend kann man als Anfänger die Farbe auf nasses oder mit Conditioner getränktes Haar auftragen. "Wer sich mehr traut, trägt die Farbe auf trockenes Haar auf, denn da zieht es noch schneller ein", erklärt die Expertin.

Sonja Thoma empfiehlt die Farbe von Maria Nila. Bei N°11 Hairsalon kostet ein Treatment 15,- zzgl. waschen und föhnen.

Themen: Haare, Trends