Ressort
Du befindest dich hier:

Oh Gott, wie peinlich!!

Es gibt Situationen im Leben, wo man sich wünscht, sie wären nie passiert! WOMAN-Redakteurin Nadja hat sich bei ihren engsten Freundinnen umgehört und diese erzählen uns von den 5 peinlichsten Momenten aus ihrem Leben. Wir sind gespannt, welche der Geschichten euch bekannt vorkommen!

von

Oh Gott, wie peinlich!!

Hilfe!! Ich will im Erdboden versinken!

© Mario Hainzl
1

Läster-Mail an die falsche Adressatin : In meinem letzten Job hatte ich eine Vorgesetzte, die nicht unbedingt meine beste Freundin war. Per E-Mail führte ich eine längere und seeehr ausführlichere Diskussion mit meiner Kollegin über die besagte Dame. Als ich meiner Chefin die Mail eines Kunden weiterleiten musste, schickte ich ihr ausgerechnet die Läster-Mail! Ich bemerkte die Misere zuerst nicht. Erst nach ein paar Tagen entdecke ich zufällig was mir hier passiert war! Die Chefin hat mich nie darauf angesprochen und ich weiß bis heute nicht, ob sie den Rest des Mails jemals gelesen hatte oder nicht. Trotzdem wirklich peinlich und unprofessionell!

2

Dessous für den Kumpel meines Freundes : Mein Freund und ich hatten am Vormittag einen kleinen Streit, weswegen ich mich zur Versöhnung abends extra in Schale werfen wollte für ihn. Also packte ich meine roten Spitzendessous aus und wartete am Abend bis er nach Hause kam. Als ich hörte wie sich die Tür öffnete, legte ich mich verführerisch auf die Couch und rief: "Hey Baby, komm her!" Als ich über die Couchlehne schaute, bemerkte ich, dass aber nicht mein Freund, sondern der Kumpel meines Freundes vor mir stand und stotterte: "Ähm ja, der ist noch auf der Toilette, wir gehen jetzt zum Training." Am liebsten wär ich in Tränen ausgebrochen und ins Schlafzimmer gerannt. Als ich meinem Freund später davon erzählte, fand er mich total süß und wir haben uns gleich wieder versöhnt.

3

Hustenanfall im Theater: Letztes Jahr habe ich mir in Graz gemeinsam mit meinen Eltern Sommernachtstraum von Shakespeare angesehen. Bei einem wirklich ruhigen Part, als die Schauspieler gerade kein Wort sprachen, bekam ich plötzlich einen heftigen Hustenanfall, der sich nicht mehr beruhigen ließ. Es dauerte nicht lange und der gesamte Saal wurde auf mich aufmerksam. Leider saßen wir relativ weit vorne und mittig, sodass ich mich mit knallrotem Kopf und hustend durch die Publikumsreihen quetschen musste, um nach draußen zu gelangen. Am liebsten wäre ich nicht mehr in den Saal zurückgekehrt, aber das Stück dauerte noch zwei Stunden. Wirklich sehr peinlich!

4

Betrunkenes Liebesgeständnis per SMS : In unserer Agentur gab es einen neuen Mitarbeiter. Er war DER NEUE und er war wirklich heiß! Das Problem war nur, dass ich immer total schüchtern reagiere, wenn ich einen Kerl toll finde und deswegen sprach ich auch nach 2 Wochen Bekanntschaft nicht mehr als "Hi, wie geht's?" und "Ganz gut, danke" mit ihm. Beim Ausgehen an einem Wochenende überkam mich spätnachts oder besser frühmorgens ein dramatischer Emotionsanflug und so schrieb ich ihm eine peinliche 3-Seiten-SMS inklusive Liebesgeständnis! Am nächsten Morgen erwachte ich und erhielt plötzlich eine Antwort mit: "Die Nachricht war glaube ich nicht an mich gerichtet?". OH GOTT, mir fiel wieder ein was ich getan hatte! Schnell antwortete ich ihm: "Oh Sorry, nein natürlich nicht!". Seit diesem Vorfall bin ich noch schüchterner und die Stimmung zwischen uns ist merkwürdig...

5

Aufgeflogene Lüge : Es gab da diesen Kerl bei uns im Ort, den ich schon immer total süß fand. Als wir dann eines Tages vor einem Café in der Stadt ins Gespräch kamen, manövrierte ich mich in ein wirklich lächerliches Fettnäpfchen. Ich war Raucherin und wusste er ist strikter Nichtraucher. Als wir eine Diskussion zum Thema "Rauchen" starteten, lästerte ich darüber wie schlecht und dumm Rauchen doch wäre. Tja, meine Lüge hielt nicht lange an, denn meine beste Freundin kam auf mich zu und fragte nach einer Zigarette. Als ich völlig peinlich betreten antwortete: "Nein, leider habe ich nicht!", erwiderte sie schockiert: "WAS? Bitte wie viel rauchst du schon wieder? Heute Vormittag hattest du doch noch ein ganzes Päckchen!" Mehr muss ich nicht sagen, der Typ denkt ich bin eine rauchende Irre...

Warst du auch schon einmal in einer ähnlichen Situationen? Wir würden uns freuen, wenn du deine Erfahrungen mit uns teilst. Schreibe deine Geschichte unten als Kommentar oder per Mail an: kupsa.nadja@woman.at - Wir können sie dann gerne anonym veröffentlichen!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .