Ressort
Du befindest dich hier:

Total normal: Das kommt beim Sex vor

von

Wir Frauen lieben Sex nicht weniger als Männer. Doch manchmal kommt es dabei zu Situationen, die uns verunsichern. Sieben Sachen, die zum Glück völlig normal sind.


Du wirst nicht feucht © Bild: Corbis

Du wirst nicht feucht

Fast ein Drittel aller jungen Frauen wird während des Sex nicht feucht. Doch ohne das natürlich Gleitmittel macht das Liebesspiel wenig Spaß. Die starke Reibung sorgt für Irritationen; manchmal kann der Mann nicht eindringen. Da die Produktion von Vaginalflüssigkeit durch sexuelle Erregung angekurbelt wird, ist das gute alte Vorspiel (etwa mit einem Vibrator) einen Versuch wert. Auch Gleitgel aus dem Drogeriemarkt sorgt dafür, dass es besser flutscht. Wirst du trotz starker Erregtheit über einen längeren Zeitraum nicht feucht, dann solltest du mit einem Arzt darüber sprechen.