Ressort
Du befindest dich hier:

Pflegetipps für coloriertes Haar

von

Coloriertes Haar braucht reichhaltige Pflege, damit die Farbe lange intensiv und glänzend bleibt. Wir verraten, wie du den schönen Schein mit den richtigen Shampoos, Spülungen und Intensiv-Kuren bewahren kannst ...


Balsam für Geschmeidigkeit! © Bild: Thinkstock

Balsam für Geschmeidigkeit!

Unmittelbar nach der gründlichen Haarwäsche folgt eine Pflegespülung. Sie macht das Haar nicht nur glänzend und geschmeidig, sondern sie legt sich auch wie ein Film über das Haar und versiegelt es. Das schützt coloriertes oder gesträhntes Haar optimal vor dem Verblassen und ist deshalb Pflicht nach jeder Haarwäsche. Neuer Farbglanz &leichtere Kämmbarkeit sind zusätzliche Effekte.

Tipp: Nach dem Waschgang im ganzen Haar verteilen und ein paar Minuten einwirken lassen. Gut ausspülen - am besten mit kaltem Wasser, da es die Haaroberfläche sofort schließt und dadurch widerstandsfähiger macht. Eine spezielle Keratin-Behandlung (z.B. von Schwarzkopf Professional - gibt es nur in Salons) ist wie eine pflegende Infusion fürs Haar - sie bändigt, veredelt und regeneriert das Haar in vier Steps und hält bis zu zwölf Wochen. Unbedingt ausprobieren!