Ressort
Du befindest dich hier:

7 wichtige Pflegetipps in der Übergangszeit

von

Da der Körper sich erst an die kalte Jahreszeit gewöhnen muss, steht er im Herbst unter Stress. Lichtmangel, Feuchtigkeitsmangel und fallende Temperaturen bringen raue Haut und trockene Haarspitzen mit sich. Mit diesen 7 einfachen Pflegetipps schaffst du es aber strahlend schön durch den Herbst!


Wasser trinken © Bild: istockphoto.com

Feuchtigkeit

Bei niedrigen Temperaturen sinkt die hauteigene Lipidproduktion und der Haut fehlt es an Feuchtigkeit. Verwende deswegen Gesichtscremen die feuchtigkeitsbindende Substanzen wie Glycerin, Urea oder Panthenol enthalten. Außerdem ist es im Herbst und Winter wichtig viel zu trinken, um die Strahlkraft der Haut zu bewahren.

Auch interessant: Aus Flaschen trinken verursacht Falten