Ressort
Du befindest dich hier:

Das ist der erste Photshop-Fail des Jahres 2018

Eine US-Familie zahlt 250 Dollar für ein Fotoshooting. Das unglaublich schlecht bearbeitete Ergebnis wurde jetzt zum absoluten Brüller im Netz.

von

Pam Dave Zaring
© facebook.com/pam.richardcoones

Photoshop ist ein Wunder-Programm. Wenn du es im Griff hast, dann kannst du Gesichter von ihren Makeln, Körper von ihren Dellen und Taschen von ihren Flecken befreien - um nur eine kleine Auswahl zu nennen. Wenn du es aber nicht im Griff hast, oder nur glaubst, es zu checken, können wilde Sachen dabei herauskommen.

So auch im Falle der ganz normalen amerikanischen Familie Zaring, die sich nichts dabei dachte, als sie professionelle Familienfotos schießen lassen wollte. Die Fotografin war sympathisch, der Preis erschien mit 250 Dollar stimmig und der Tag war schön sonnig. Nichts kann da schiefgehen - denkste!

Als die Familie die bearbeiteten Fotos in Händen hielt, mussten sie sich erstmal zu Tode erschreckt haben. Denn auch wenn auf den ersten Blick alles okay aussieht, erkennt man bald, dass etwas sehr essenzielles nicht stimmt: Die Gesichter wurden abnormal verzerrt.

Pam Dave Zaring

Somit sehen die Familienmitglieder - nicht aber die Hunde! - wie schlecht programmierte Computerspielfiguren von 2002 aus. " (..) Sie (die Fotografin, Anm.) sagte, die Schatten seien an diesem sonnigen, wunderschönen Tag sehr schlecht gewesen und, dass ihr Professor ihr nicht beigebracht hatte, wie man Fotos bearbeitet." , schrieb Pam Zaring unter ihr Facebook-Posting, das über 377.000 mal geteilt wurde.

Pam Dave Zaring
Photoshop Fail

"Bitte fasst dieses Posting als ein lustiges, albernes auf und nehmt es nicht zu krumm. Es war uns absolut da Geld wert, so viel über die Photos gelacht zu haben! Hoffentlich habt ihr auch so viel Spaß damit, wie wir!" , ergänzte Pam Zaring unter dem Posting. Ja Pam, wir hatten wirklich viel Spaß damit. Danke fürs Teilen!

Photoshop Fail
Thema: Familie

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .