Ressort
Du befindest dich hier:

Das schrägste Valentinstagsgeschenk: Essiggurkerl statt Blumenstrauss

Teddybär & Pralinen? Nicht mit der Gurkenindustrie! Die wollen nämlich einen neuen Trend für den Valentinstag setzen: Essiggurkerl-Bouquets!

von

pickle bouquet
© istockphoto.com

Wir haben in der Vergangenheit schon einiges gesehen: Pizza-Badebomben, Pizza-Blumensträusse oder Duftkerzen, die nach Bratensaft riechen. Irgendwie lieben wir ja diese crazy Produkte, wenn sie auch nicht immer so alltagstauglich sind, wie sie eben gern wären. Und natürlich muss es auch zum Valentinstag - einem der klassischsten Feiertage des Kommerz - eine neue, verrückte Kreation geben. Dürfen wir vorstellen: Der Essiggurkerl-Strauss:

Ja, ihr habt richtig gehört: Ein amerikanischer Gurkenspezialist möchte, dass ihr eurem Schatzi einen Strauss saftiger Gurken und anderer saurer Sachen schenkt. Warum auch nicht, wenn dein Liebster oder deine Liebste total auf die Gurkerl steht. Ist eigentlich auch eine super Sache, wenn man eine schwangere Partnerin zuhause hat - die wird sich wohl am meisten und am ehrlichsten über ein solches Bouquet freuen.

Warum es diese Kreation überhaupt gibt? Weil das Internet ein wahrer Liebhaber von schrägen Dingen ist. Und wir klammern uns da gar nicht aus. Das ursprüngliche Bouquet kommt übrigens von Grillo's Pickels aus Boston, die so ziemlich die coolsten Gurken-Merchandising-Produkte haben, die man sich in der Branche vorstellen kann.

Und zum Glück haben wir auch in Österreich ziemlich leckere, heimische Gurkerl, aus denen man hervorragend einen Strauss binden, beziehungsweise, stecken kann.

  • Zutaten:
  • Essiggurkerl & weiteres saures Gemüse
  • Holzstaberl
  • Blumenschwamm
  • Gefäß der Wahl
  • Blumen zur Deko

Schritt 1: Gurkerl und saures Gemüse auf die Holzstäbe stecken.

Schritt 2: Blumenschwamm so zuschneiden, dass es in das Gefäß passt. Hineinlegen.

Schritt 3: Essiggurken und Blumen so arrangieren, dass ein üppiger Strauss entsteht.

Doch lieber ein klassisches Valentinstagsgeschenk?

DAS will er wirklich zum Valentinstag!

Valentinstagsgeschenke für deine beste Freundin

Thema: Liebe

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.