Ressort
Du befindest dich hier:

Pierce Brosnan: Nachwuchs im Hause Bond

Pierce Brosnan freut sich über ein kleines Mädchen und postete dieses süßes Babyfoto auf seinem Instagram-Account. Ist Mr. Bond etwa Vater geworden? Wir haben die Auflösung!

von

Pierce Brosnan: Nachwuchs im Hause Bond

Pierce Brosnan ist jetzt Opa!
Pierce Brosnan schwelgt im Babyglück. Doch der 62-Jährige ist nicht noch einmal Vater geworden. Nein! Bei dem süßen kleinen Mädchen handelt es sich nämlich um seine Enkelin Marley May Cassandra.
Die Kleine ist das Töchterchen von seinem Sohn Sean Brosnan (31).
Die freudige Nachricht verkündete der stolze Opa sofort im Netz: "Mein Liebling Sean mit seinem Töchterchen Marley May Cassandra. Was für eine helle Freude ihr Großpapa zu sein ... wunderbares Leben", schrieb Brosnan.
Das kleine Mädchen wurde nach seiner verstorbenen Oma (Cassandra Harris), der Mutter von Sean Brosnan, benannt. Die Schauspielerin verstarb mit nur 43 Jahren an Krebs.

My darling Sean With his baby girl Marley May Cassandra what utter joy to be her grandpa...beautiful life

Ein von Pierce Brosnan (@piercebrosnanofficial) gepostetes Foto am

10 Jahre nach dem Tod seiner ersten Frau, fand Mr. Bond die (zweite) Liebe seines Lebens. Seit 13 Jahren ist der Schauspieler nun mit Keely Shaye Smith (51) verheiratet und die beiden sind ein Beweis dafür, dass es auch in Hollywood die wahre Liebe gibt. Keine Skandale, keine Trennungen, keine Beziehungskrisen - die beiden gehen gemeinsam durch dick und dünn und immer, wenn sie in der Öffentlichkeit auftauchen, wirken sie überglücklich und verliebt, wie am ersten Tag.

Pierce Brosnan ist Vater von 5 (3 eigenen und 2 adoptierten) Kindern: Charlotte Brosnan, Sean Brosnan, Dylan Brosnan, Paris Brosnan, Christopher Brosnan.
Seine Tochter Charlotte verstarb allerdings im Alter von 41 Jahren an Eierstockkrebs.