Ressort
Du befindest dich hier:

Pierre Casriaghi: Der Countdown zur Adelshochzeit läuft

Am 24. Juli läuten in Monaco die Hochzeitsglocken, denn Pierre Casiraghi wird seine Verlobte Beatrice Borromeo heiraten. Welches Kleid die Braut anziehen wird und was sonst noch so geplant ist, wurde wenige Tage vor der Hochzeit verraten.

von

Pierre Casriaghi: Der Countdown zur Adelshochzeit läuft

Pierre & Beatrice
Pierre Casiraghi, der jüngste Sohn von Prinzessin Caroline und Beatrice Borromeo. die Tochter des Grafen Carlo Borremo (Erbe einer der ältesten Adelsfamilien Italiens) sind seit 2008 ein Paar.
Standesamtliche & kirchliche Hochzeit
Am 24. Juli ist es endlich soweit. Der 27-Jährige heiratet seine 2 Jahre ältere, italienische Adelige. Die standesamtliche Trauung findet in Monaco statt, die kirchliche Hochzeit folgt dann am 1. August auf der Isola San Giovanni, einer Insel im Lago Maggiore, der Heimatgegend der Braut.
Nach der Hochzeit und den Flitterwochen wird sich das Paar aber in Monaco und nicht in Italien niederlassen.

Die Hochzeitsfeier
Laut italienischer Zeitschrift "Oggi" sind 600 Gäste zur standesamtlichen Hochzeit geladen. Die Trauzeugen der Braut sind ihre Schwester Lavinia Borromeo und deren Ehemann, der Präsident der Autogruppe Fiat Chrysler, John Elkann. Trauzeuge des Bräutigams ist sein älterer Bruder Andrea Casiraghi.

Die Hochzeitskleider
Die Braut wird bei der standesamtlichen Trauung ein Kleid von Valentino tragen. Das Brautkleid für die kirchliche Hochzeit ist von Giorgio Armani, der ebenfalls zur Zeremonie und anschließenden Feier eingeladen wurde.