Ressort
Du befindest dich hier:

Pierre Sarkozy, Sohn des französischen Staatspräsidenten, beehrt das Pacha in Ischgl

Einer der begehrtesten Junggesellen der Welt beehrt das Pacha in Ischgl: Pierre Sarkozy, Sohn des französischen Staatspräsidenten legt am Sonntag, dem 12 Dezember live auf. Die französische Staatspolizei feiert mit!


Pierre Sarkozy, Sohn des französischen Staatspräsidenten, beehrt das Pacha in Ischgl
© Madlein Pacha Ischgl

Der Vater macht Politik, der Sohn lieber Musik. Pierre Sarkozy ist erfolgreicher DJ, Musikkomponist und Produzent. Seine DJ-Karriere hat der Junggeselle inkognito unter dem Pseudonym Mosey gestartet – erst zur Angelobung seines Vaters als Präsident gab er sich zu erkennen.

Am Sonntag, dem 12 Dezember dreht der prominente DJ im wohl besten Club der Alpen, dem Pacha in Ischgl, an den Pöattentellern. Strenger als üblich werden demnach die Einlasskontrollen im Pacha sein. Papa Sarkozy schickt die französische Staatspolizei mit, damit dem Junior nichts passiert.

Pierre Sarkozy gilt als Stimmungsgarant. Von vorweihnachtlicher Besinnung wird am Sonntag im Pacha wohl nichts zu spüren sein!

Redaktion: Sabine Haydu