Ressort
Du befindest dich hier:

Es passiert tatsächlich: Pietro Lombardi & Melissa aus "Love Island"

Wir wünschen uns sooooo sehr ein Happy End für sie! Denn Melissa war wohl von fast allen der Favorit bei der Kuppel-Show "Love Island" - aber dort wurde ihr übel mitgespielt. Nun möchte sie jedoch Sänger Pietro Lombardi trösten!

von

Es passiert tatsächlich: Pietro Lombardi & Melissa aus "Love Island"
© Getty Images

Eigentlich verliebte sich Melissa in Danilo bei "Love Island". Auf den ersten Blick. Aber dann probierte der es zuerst bei Asena. War sich jedoch unsicher. Dann bei Melissa. Dann war er sich unsicher. Weil Dijana. Dann aber 1000-prozentig Melissa. Haben wir die Unsicherheit seinerseits erwähnt? Schließlich war es dann doch wieder Dijana. Und die arme Melissa sah sich das alles geduldig und verständnisvoll an, um dann irgendwann genervt das Handtuch zu werfen und die Liebesinsel vorzeitig zu verlassen.

Danilo & Melissa


Bei all dem zitterte nicht nur die Trash-Gemeinde mit, sondern ebenso eine gewisse Prominenz: Denn Sänger Pietro Lombardi ließ der 24-Jährigen schon während der Sendung ausrichten, wie gut er sie fände.

Melissa & Pietro: Wird daraus nun tatsächlich mehr?

Die Zeichen stehen gut: Es kam mittlerweile zu einem Treffen zwischen den beiden und der Sänger schwärmt in höchsten Tönen von der jungen Schwäbin: "Es fühlt sich genau so richtig an wie bei Sarah". Und er könne sich sogar schon eine gemeinsame Zukunft mit ihr vorstellen! So hat sich der ehemalige DSDS-Teilnehmer bisher noch über keine einzige Frau - seit der Trennung von Sarah - geäußert! Ein mehr als vielversprechendes Signal!

Pietro Lombardi verliebt: "Es fühlt sich genau so richtig an wie bei Sarah"

Der 27-Jährige sprach nach dem heimlichen Treffen ohne Kameras sogar schon mit Sarah, seiner Ex und Mutter des gemeinsamem Sohnes, über sie: Und Sarah äußerte sich ebenfalls und findet, dass die beiden gut zusammen passen würde. Wir drücken die Daumen!

Thema: Kino & TV