Ressort
Du befindest dich hier:

Pippa Middleton ist total genervt!

Dass Pippa Middleton ein wunderbares Leben führt, auf das so manche von uns neidisch ist, glaubt man. Doch dem ist nicht so. Im Interview gestand Pippa nun, warum sie so genervt ist.

von

pippa middleton
© Photo by Getty Images

Spätestens durch ihren Auftritt bei Kate und Williams Hochzeit (ihr knackiger Po stahl Kate beinahe die Show) steht Pippa im Fokus der Öffentlichkeit. Doch das ist für die Schwester der Herzogin teilweise alles andere als angenehm, wie sie nun in einem Interview verriet. Vielmehr noch - Pippa ist sogar ziemlich genervt über diesen Hype um ihre Person!

"Ich habe mit den Jahren ein dickes Fell entwickelt. Aber es war wirklich nicht leicht, alles alleine zu bewältigen. Da prasselte eine Menge auf mich ein, Fotografen folgten mir und sprangen plötzlich hinter Autos hervor. Das kann einem wirklich den allerletzten Nerv rauben. Ich bin immer noch teilweise genervt davon", so die 33-Jährige im Interview mit Daily Mail .

Dass man überhaupt an Pippa Interesse hat, ist der braunen Schönheit immer noch ein Rätsel: "Die Leute sehen in mir eine Privilegierte, die ihre Herkunft zu ihrem Vorteil genutzt hat. Sie denken, dass ich nicht wirklich arbeite, dass ich ein Partygirl ohne Substanz bin. Auch das ist so ärgerlich und nervt einfach nur."
Dass sie von den Medien lediglich als die Schwester der Herzogin gesehen wird, die dank ihr zur "Berühmtheit" wurde, macht ihren Gemütszustand nicht gerade besser.

Tja, diese #firstworldproblems...!

pippa middleton