Ressort
Du befindest dich hier:

Pippa Middleton: Läuten bald die Hochzeitsglocken?

Die Gerüchteküche brodelt und zwar gewaltig, denn angeblich hat sich Pippa Middleton verlobt. Wer, wie, wann und wo? Wir haben die Infos.

von

Pippa Middleton: Läuten bald die Hochzeitsglocken?

Ihre schöne Rückseite machte Pippa Middleton bei der Hochzeit ihrer Schwester Kate weltberühmt. Nun soll die schöne 32-Jährige selbst vor den Altar treten und zwar mit ihrem Freund James Matthew. Den beiden wird schon länger eine Beziehung nachgesagt, seit Ende letzten Jahres ist es offiziell. Und nun soll James Pippa einen Antrag gemacht haben.

Der Antrag ist angeblich letzte Woche passiert. Pippa und Matthew haben einen Ausflug zum britischen Nationalpark Lake District gemacht und James soll vor ihr auf die Knie gegangen sein. Das berichtet nun die Daily Mail. Aber nicht nur das. Angeblich hat James zuvor Pippas Vater um die Hand seiner Tochter gebeten. Die gute alte Schule eben! Ein Freund der beiden verriet im Interview: "James Matthew ist sehr traditionell und wollte die Sache richtig machen. Deswegen war ihm die Meinung und die Erlaubnis seines zukünftigen Schwiegervaters auch sehr wichtig."

Dass die Eltern der Braut mit der Verlobung glücklich sind, verriet der Bekannte ebenfalls: "Mike und Carole sind sehr glücklich. Sie mögen James und sind sich sicher, dass er der Richtige ist für ihre Pippa."

Bereits 2012 soll es zwischen den beiden gefunkt haben. Doch zusammengekommen sind sie erst Jahre später. Im Mai ist Pippa nun zu ihrem Freund gezogen. Seitdem wohnen sie in der 17 Millionen Pfund teuren Stadtvilla in Chelsea. Wir sind gespannt auf die Hochzeit!