Ressort
Du befindest dich hier:

Pippa: Kaum Kontakt zu Kate

Hat die Queen (87) Herzogin Kate (32) den Kontakt zu ihrer Schwester Pippa Middleton (30) verboten? Pippa selbst schließt das momentan nicht aus ...

von

Pippa: Kaum Kontakt zu Kate
© Gareth Cattermole/Getty Images

Pippa Middleton dürfte der Queen ein Dorn im Auge sein - egal, wie sehr sich die Schwester von Herzogin Catherine in der Vergangenheit auch bemühte, die Königin akzeptierte die Buchautorin nie wirklich. Jetzt der nächste Tiefschlag: Pippa soll im königlichen Palast unerwünscht sein. Und die 30-Jährige schließt es nicht aus, dass ihrer älteren Schwester der Kontakt mit ihr von der Queen verboten wurde. "Sie ist sich nicht sicher, ob Kate befohlen wurde, sich von ihr fernzuhalten, aber sie verzweifelt daran", erklärte ein Bekannter gegenüber ShowbizSpy. "Pippa ist klar, dass die Royals sie nicht mögen und warum Kate sie nie zu Veranstaltungen einlädt oder ihre Anrufe beantwortet."

Prinz Harrys Freundin Cressida Bonas soll auch für das schlechte Verhältnis zwischen den Middleton-Schwestern verantwortlich sein: Kate verbringt viel Zeit mit der Blondine und lässt Pippa außen vor. Ob sich Kate den Umgang mit Pippa tatsächlich verbieten lässt oder mehr dahinter steht, bleibt abzuwarten ...