Ressort
Du befindest dich hier:

Plattenboss & Sänger Jay-Z hat eine Rechnung nicht bezahlt: jetzt wird er verklagt!

An Geldmangel dürfte es bei dieser unbezahlte Rechnung wohl nicht gelegen haben. Immerhin hat der R’n’B-Singer/-Songwriter Jay-Z, 40, ein beachtliches Vermögen am Konto. Jetzt wird der Plattenboss verklagt, weil er eine Rechnung nicht beglichen hat.


Plattenboss & Sänger Jay-Z hat eine Rechnung nicht bezahlt: jetzt wird er verklagt!

Die Hintergrundgeschichte: Der Rapper und Ehemann von Superstar Beyoncé Knowles, 28, buchte einen Flug in einem Privatjet. Was ja schon mal eine teure Angelegenheit ist! Eine Stunde im Privatjet beläuft sich gerne schon mal auf 4.500 US-Dollar. Aber ein Superstar verbringt nicht nur ein oder zwei Stunden im Luxusflieger, nein ganze 55 Stunden soll der R’n’B Künstler in den Lüften gewesen sein – bezahlen will er aber nur 37 Stunden. Somit macht das eine Gesamtsumme von rund 248.000 US-Dollar. Zusätzlich sollen noch Kosten für Catering und Steuern angefallen sein.

Abzüglich der schon bezahlten Stunden soll es sich um einen offenen Betrag von 137.485 US-Dollar handeln. Da hat er die Rechnung aber ohne den Wirt – besser gesagt dem Flugunternehmen – gemacht. Diese lassen sich nämlich nicht lumpen und wollen den Restbetrag nun mittels Klage einfordern.

Redaktion: Sabine Haydu