Ressort
Du befindest dich hier:

Lisi kocht: "Pochiertes Ei auf Avocado-Toast"

Es ist keine große Hexerei, ein pochiertes Ei zu kochen. Wer will isst es auf einem klassischen Schnittlauchbrot oder aber mit Avocado-Mash auf einer Scheibe Toastbrot.

von

Kategorien: Rezepte, Frühstück, Lisi kocht, Videos, WOMAN kocht, Vegetarisch

© Video: WOMAN
Schwierigkeit: Zeitaufwand:
Lisi kocht: "Pochiertes Ei auf Avocado-Toast" Zutaten für
2 Stk. Eier
1 Scheibe(n) Brot
4 Stk. Cocktailtomaten
1 EL Butter
2 EL Schnittlauch gehackt

Zubereitung - Lisi kocht: "Pochiertes Ei auf Avocado-Toast"

  1. Ein Gefäß mit Klarsichtfolie auslegen. Ei hineinschlagen. Mit dem zweiten Ei wiederholen.
    Zusammenbinden und einen Knoten in die Folie machen.
    Im siedenden Wasser ca. 5 Min kochen. (Je nachdem, wie flüssig bzw. fest man das Ei haben möchte.

  2. Vorsichtig die Folie entfernen. Das Brot mit Butter bestreichen. Cocktailtomaten klein schneiden. Mit Schnittlauch bestreuen, Tomaten darauf verteilen und das Ei auf dem Brot aufschneiden.

  3. Wer das pochierte Ei auf Avocado-Mash genießen möchte, sollte dieses Rezept ausprobieren: Avocado-Bruschetta!
    Avocado mit Schafkäse schmeckt aber auch ganz besonders lecker!