Ressort
Du befindest dich hier:

Die besten Pony-Frisuren

Am roten Teppich dreht sich derzeit alles um Ponys! Also: Ponyfrisuren. Wir haben eine Runde gedreht und für euch die besten Star-Hairstyles mit Stirnfransen gefunden. Und verraten, wie man die Looks ganz einfach zu Hause nachstylt.


Taylor Swift: Retro-Glam

Taylor Swift: Retro-Glam

Warum der Look funktioniert: Ein wenig erinnert Taylor Swift auf diesem Bild an die junge Brigitte Bardot (oder an die junge Claudia Schiffer). Das Geheimnis ihres Looks: Glatter Pony, voluminöse Mähne.

Styling-Trick: Den Pony auf eine kleine Rundbürste wickeln und bei starker Hitze trocken föhnen (dabei am Hinterkopf beginnen und zu den Spitzen hin anblasen). Das Ergebnis? Eine leichte Welle, die das Gesicht hübsch rahmt. Ins restliche Haar kräftig Volumenschaum einarbeiten und zuerst ohne Bürste über den Kopf trockenföhnen. Dann Haar in Partien teilen und einzeln mit einer großen Rundbürste glatt ziehen.