Ressort
Du befindest dich hier:

Pop-Star Kylie Minogue alamiert Polizei
wegen eines Online-Stalkers

Wegen eines Online-Stalkers hat Popstar Kylie Minogue die Polizei alarmiert. Ein "fehlgeleiteter Spinner" habe sie bedroht, schrieb die Australierin in einer Mitteilung im Online-Kurzmitteilungsdienst Twitter. Sie habe die Behörden eingeschaltet.


Pop-Star Kylie Minogue alamiert Polizei
wegen eines Online-Stalkers

Die Nachricht löste unter den Anhängern von Minogue bei Twitter eine Welle von Solidaritätsbekundungen aus. Wer auch immer die 43-Jährige bedrohe, müsse wissen, "dass es mehr als eine Million von uns gibt, die jederzeit zu ihrer Verteidigung bereit sind", schrieb ein Fan.

Minogue feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Jubiläum im Musikgeschäft. Ihre erste Single "Locomotion" kam 1987 heraus. Die Sängerin war bereits in der Vergangenheit von Stalkern belästigt worden.

(apa/red)