Ressort
Du befindest dich hier:

Poppy Delevingne: Gesicht von Vero Moda

Die Britin Poppy Delevingne löst Stilikone Alexa Chung als Gesicht für die neueste Kampagne des Labels Vero Moda ab.

von

  • Bild 1 von 4 © Vero Moda
  • Bild 2 von 4 © Vero Moda

Für die neue Pre-Spring-Kampagne stand Poppy Delevingne (26) für Vero Moda als neues Testimonial vor der Kamera. Poppy, deren Schwester Cara auch als Model arbeitet , hat im Laufe ihrer Karriere mit Labels wie Alberta Ferretti oder Burberry gearbeitet und zierte Kampagnen des Luxuslabels Louis Vuitton . "Poppy Delevingne bringt Leichtigkeit und Weiblichkeit in die Fotos, ohne jemals den Coolness-Faktor zu verlieren. Es war eine Freude, mit ihr zu arbeiten und wir freuen uns schon auf die nächsten Shootings. Wir haben grafische und minimalistische Orte für die Aufnahmen gewählt, um die Aufmerksamkeit ganz auf Poppy Delevingnes leichte Weiblichkeit zu lenken und diese in den Gegensatz mit dem strengen Hintergrund zu setzen", erklärte die PR- und Image-Managerin von Vero Moda , Katja Hundrup, auf sportswearnet.com .

Die Kollektion.

Blumenmuster sind ein wichtiger Look der Kollektion, außerdem gibt es reichlich Skinny Jeans, Chiffonröcke und gewebte Jacketts. Die neue Linie kommt noch in diesem Monat in die Geschäfte des Labels.

Video.

Hier das coole Kampagnen-Video mit Poppy Delevingne:

Stephanie Krois

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.