Ressort
Du befindest dich hier:

Rihanna: Ist sie schwanger?

Bekannte machen sich Sorgen um den Gesundheitszustand von Pop-Star Rihanna. Die 25-jährige konsultierte in letzter Zeit sehr oft einen Arzt. Ist sie etwa schwanger?


Rihanna bei der Store-Eröffnung von River Island.

Rihanna: Sagte vier Konzerte ihrer Tour ab. Weil sie ein Baby erwartet?

© 2013 Getty Images

Bitte nicht! Oder besser: Bitte nicht von IHM! Denn derzeit reißen die Gerüchte nicht mehr ab, dass Diamonds -Sängerin Rihanna ein Baby von Rüpel-Rapper Chris Brown erwartet.

Denn gerade eben sagte Rihanna vier Konzerte ihrer Diamonds -Tour ab – dazu wird die 25-jährige in letzter Zeit erstaunlich oft beim Arztbesuch gesichtet. Und so spekulieren die US-Medien bereits, ob Rihanna schwanger oder einfach nur krank sei (sie litt Anfang März unter einer Kehlkopfentzündung, die jedoch bereits ausgeheilt sein sollte). Doch der Lebenswandel der Sängerin gilt nicht unbedingt als der gesündeste.

Bei einem Krankenhausbesuch in Beverley Hills wurde die Pop-Diva von Paparazzi abgepasst. Und antwortete auf die Frage, wie es ihr ginge nur knapp: "Mir geht es schon viel besser."

Die Spekulationen über eine Schwangerschaft dementierte sie jedoch auch nicht. Auch was die Absagen ihrer Konzerte betrifft, bleibt es weiterhin vage. Offiziell heißt es nur, dass RiRi aus "gesundheitlichen Gründen" derzeit nicht auftreten darf.

Thema: Rihanna