Ressort
Du befindest dich hier:

Die besten Pornoseiten für Frauen

Männer die ejakulieren, Nahaufnahmen von Genitalien und aufgestylte Pornoprinzessinnen. Darauf stehen wir Frauen nicht. Auf die Filme dieser Pornoseiten allerdings schon!

von
Kommentare: 0

Pornos für Frauen

Frauen stehen nicht auf Nahaufnahmen der Genitalien bei Pornos...

© Thinkstock Images. Pic by Shironosov

Auch Frauen schauen Pornos. Das steht außer Frage. Ob sie allerdings immer glücklich sind mit dem was angeboten wird auf den gängigen Pornofilm-Seiten, das bezweifeln wir. Im Interview mit Patrick Catuz, der ein Buch über feministische Pornographie geschrieben hat, erfahren wir, dass es bei "normalen Pornos" ganz anders zugeht, als in Pornos, die speziell für Frauen gemacht werden. "Im Mainstream ist ein Blow-Job nur dazu da, dem Mann Lust zu bereiten. Feministischer Porno interessiert sich für die Lust der Frau. Beim Sex ist ja auch wichtig, dass alle Beteiligten auf ihre Kosten kommen und nicht nur einer", erklärt der Buchautor von "Feminismus fickt!".

Wir möchten allen Frauen, die gerne Pornos schauen, aber eben geschmackvolle Pornos, hier eine kleine Hilfestellung für die besten Pornoseiten im Netz bieten. Und nun zurücklehnen und genießen!

Erika Lust
Sie gilt als Pionierin feministischer Pornographie und hat für ihre Filme auch schon einige Filmpreise gewonnen. Sie studierte Politikwissenschaften in Schweden mit Schwerpunkt Menschenrecht und Feminismus. Jetzt hat sie eine eigene Produktionsfirma und dreht feministische Pornofilme, gemacht für Mann und Frau. Ihre Filme sind echt Filme. Mit echten Menschen. Man kann sie als DVD kaufen oder downloaden!

The Erotic Woman
Auf dieser Seite findet man nicht primär Filmchen, sondern auch sexy Stories, die unsere Fantasie anregen. Geschrieben werden sie hauptsächlich von Frauen für Frauen. Einfach mal drauf klicken und "inspirieren" lassen.

MakeLoveNotPorn.tv
Hier ist der Name Programm. Echte Menschen schlafen hier miteinander, meistens sind es Amateure. Zu finden sind Pornofilme aller Art. Von der Selbstbefriedigung, über Dreier bis hin zu außergewöhnlichen Orten. Allerdings ist die Seite nicht gratis - du bezahlst 5 Euro, um ein Video zu "mieten". Dafür kannst du dieses dann für 3 Wochen so oft du willst ansehen. Und die Darsteller bekommen die Hälfe von der Miete bezahlt.

Beautiful Agony
Auf dieser Pornoseite findet man zwar Pornos, aber auf sehr spezielle Art: Nämlich nur erregte Gesichter. Vielleicht kann man deswegen eher von Erotikfilmen, anstatt von Pornofilmen sprechen. Das heißt aber nicht, dass diese Seite weniger sexy und antörnend ist. Was uns noch gefällt: Hier haben die Darsteller ganz verschiedene Figuren, Hautfarben und Charaktere.