Ressort
Du befindest dich hier:

Your fashion only lives twice: Printa

Ein neues Geschäft in der Wiener Lindengasse überzeugt mit urbaner und dennoch sehr nachhaltiger Mode und Design.

von

  • Printa 2013
    Bild 1 von 8 © Printa
  • Printa 2013
    Bild 2 von 8 © Printa

Ein zweites Leben haucht alten Kleidungsstücken in Zukunft ein vor wenigen Wochen eröffneter Store ein: Printa Wien präsentiert wiederverwertete Upcycled-Kollektionen aus nur scheinbaren Abfallprodukte oder nutzlosen Stoffe, die wieder in neuwertige, stylishe Produkte umgewandelt werden. Vielseitig verwendbare Taschen aus alten Lederjacken, elegante Kleider aus Männerhemden, Statementketten aus Einzelteilen alter Kameras sind nur ein paar der spannenden Produkte, die einen und eine im Geschäft in der Lindengasse 22 erwarten.

Gegründet wurde Printa von der aus Brasilien stammenden Claudia Martins und der in Serbien geborenen Zita Majoros, die ihren ersten Concept Store unter gleichem Namen in Budapest eröffneten, worin Design-Shop, Siebdruck-Werkstatt, Kunstgalerie und Kaffeehaus vereint werden. Printa Wien ist die neue kleine Schwester, die ausgestattet mit Retro-Einrichtung sowie weiß getünchten Boden und Wänden nicht nur Raum für junge heimische und internationale Kunstschaffende sowie Designerinnen und Designer bietet, sondern auch einen gemütlichen Ort, wo jeder und jede willkommen ist.

Der Fokus der Mode und der Accessoires liegt auf verspielter Nachhaltigkeit mit handgefertigten und wiederverwerteten Unikaten, die nicht nur einzigartig sind, sondern darüber hinaus umweltfreundlich und fernab von Massenproduktion.

Printa Wien
Lindengasse 22, 1070 Wien
Mo-Fr: 12-19 Uhr, Samstag:12-18 Uhr

Printa 2013
Printa 2013
Thema: Shoppingtipps

WOMAN Newsletter

Deine täglichen Infos per Mail: News, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen.

Ja, ich möchte den WOMAN-Newsletter erhalten. Ich nehme zur Kenntnis, dass ich die Newsletterzusendung jederzeit durch den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink widerrufen kann.