Ressort
Du befindest dich hier:

Prinz William rettet einen Mann bei seinem
ersten offiziellen Einsatz als Rettungspilot

Prinz William, 28, hat seinen ersten Einsatz als ausgebildeter Rettungspilot der britischen Luftwaffe absolviert. Die Nummer zwei in der britischen Thronfolge hat dabei einen Mann das Leben gerettet.


Prinz William rettet einen Mann bei seinem
ersten offiziellen Einsatz als Rettungspilot

Der Prinz hat bei dem Einsatz als Co- Pilot fungiert und eine Rettungsmannschaft begleitet, die einem Mann auf einer Ölbohrinsel in der Morecambe Bay vor der Nordwestküste Englands zur Hilfe geeilt ist. Das Team sei mit einem Sea-King-Hubschrauber durch böigen Wind geflogen, um den Verunglückten abzuholen und in ein Krankenhaus zu bringen.

Prinz William hat nun seine zweijährige Ausbildung zum Rettungshubschrauberpiloten bei der britischen Luftwaffe abgeschlossen. Er freue sich, "endlich dazu in der Lage zu sein, zu der lebensrettenden Arbeit der Such- und Rettungseinheit beitragen zu können", so ein Sprecher.

Hoffentlich nehmen die Unfälle junger Damen in Großbritannien jetzt nicht zu ...

Redaktion: Sabine Haydu