Ressort
Du befindest dich hier:

Oh, wie süß: Will schwärmt von Kate

Grand finale in New York City: Kate und William absolvierten am Dienstagabend ihren letzten Auftritt im Big Apple und der Prinz schwelgte bei seiner Rede in Erinnerungen. Da floss die ein oder andere royale Träne bei Gattin Kate.

von

© Video: SnackTV

Anlässlich des 600. Jubiläums der University of Saint Andrews in Schottland gab es am letzten Tag der New York-Reise des Royal-Paares eine große Gala im The Metropolitan Museum of Art. Herzogin Catherine glänzte in ein bodenlanges Abendkleid von Jenny Peckham – by the way: Dieses trug die 32-Jährige auch schon im Oktober 2013 sowie Februar 2014. Roben-Recycling à la Kate, we like!

Prinz William hielt auch eine Rede, in der er in Erinnerungen aus Studienzeiten schwelgte. 2002 verliebten sich der 32-Jährige und Kate auf der University of Saint Andrews ineinander. 2003 machten sie ihre Beziehung öffentlich. 2010 verkündeten sie die Verlobung. Die Märchenhochzeit folgte 2011. Und nach Baby George (1) ist nun Kind Nummer zwei unterwegs. In seiner Rede witzelte der Thronfolger, dass man die Uni entweder als Alkoholiker oder verheiratet verlässt, zum Glück war es bei ihm Zweiteres. Die Erinnerungen an diese Zeit rührte Kate zu Tränen. Oder die Hormone waren schuld.Nach der Gala ging es für die Royals wieder heimwärts zu Sohnemann George.