Ressort
Du befindest dich hier:

5 royale It-Girls: Prinzessin & Trendsetterin

Diese Prinzessinnen sitzen in der ersten Reihe bei Fashionshows, feiern in angesagten Clubs und lächeln von Magazincovers. Wir zeigen dir 5 royale It-Girls, die mehr können als vom Balkon winken und Krönchen tragen.

von

Royale It-Girls - Prinzessinnen und Stil-Ikonen

Diese Prinzessinnen sind die neuen Trendsetterinnen!

© Getty Images 2016 David M. Benett

Amelia Windsor

Royale It-Girls

Die Newcomerin
Mit gerade einmal 20 Jahren macht sie Kate Middleton und auch Prinz Harry ordentlich Konkurrenz. Im April 2016 zeigte sie sich wunderschön auf dem Cover des Tatler und wurde von dem Magazin als das schönste Mitglied der royalen Familie gekürt – und das noch vor Kate!
Amelia glänzt bei offiziellen Auftritten, kann aber auch anders und ist, wie Prinz Harry, dafür bekannt, es in Londoner Clubs mit ihren Freunden ordentlich krachen zu lassen. Da bleiben die gediegenen hellblauen Abendkleider natürlich im Schrank hängen und werden gerne auch einmal durch Knapperes ersetzt. Diese Leidenschaft hat die Enkelin eines Cousins Königin Elisabeths II. auf Instagram gerne öffentlich geteilt. Seit kurzem ist der Account jedoch gelöscht. Ob die Queen da nicht ihre Finger mit im Spiel hatte!

Royale It-Girls - Prinzessinnen und Stil-Ikonen

Charlotte Casiraghi

Royale It-Girls

Der Modeliebling
Charlotte ist der royale Liebling der Fashionwelt. Aber wie hätte es auch anders kommen können bei diesen Genen und einer Großmutter, die einst gefeierter Hollywoodstar war. Ob als Schauspielerin Grace Kelly oder nach der Hochzeit mit dem Fürsten von Monaco als Fürstin Gracia Patricia verzauberte die Amerikanerin mit ihrer Schönheit und elegantem Stil.
Enkelin Charlotte tauchte schon mit 20 in Vanity Fair´s Best Dressed Liste auf und ist seitdem dort nicht mehr wegzudenken, genauso wenig wie in den Front Rows der großen Schauen. Wer möchte schon auf dir royale Muse von Karl Lagerfeld verzichten! Ihre Liebe zur Mode und zum Reitsport verbindet Charlotte seit 2012 als Gucci-Testimonial, unter anderem für Reitausrüstung. Bei Reitveranstaltungen soll das Modehaus sie regelmäßig mit maßgeschneiderten Exklusiv-Modellen ausstatten.

Royale It-Girls - Prinzessinnen und Stil-Ikonen

Olympia von Griechenland

Royale It-Girls

Die Jetseterin
Prinzessin sein ohne offizielle Verpflichtungen? Diesen Mädchentraum lebt Olympia von Griechenland tatsächlich schon ihr Leben lang. Ihr Großvater Konstantin II. war der letzte König von Griechenland, bis die Monarchie 1973 abgeschafft wurde. In New York geboren lebt Olympia heute ein Jetset-Leben: Urlaube auf Yachten und in Luxushotels auf der ganzen Welt, Plätze in den Front Rows der ganz großen Schauen und einflussreiche Freunde in der Modewelt. Ihre Lieblingsdesigner seien Isabel Marant und Givenchy, verriet sie dem Magazin Tatler, doch natürlich sagt man auch zur ein oder anderen Prada Damentasche nicht nein. Wer jetzt noch nicht neidisch genug ist, kann sich auf Olympias Instagram-Account ein genaueres Bild ihres Lebens machen. Auf ihren Titel scheint die Studentin stolz zu sein, so findet man sie bei Instagram und das obwohl sie selbst zugab, kein Griechisch sprechen zu können.

Royale It-Girls - Prinzessinnen und Stil-Ikonen

Kate Middleton

Royale It-Girls

Der royale Superstar
So stellt man sich eine Prinzessin vor: schön, wohltätig und ohne die Spur eines Skandals. Herzogin Kate ist der Superstar unter den Royals. Von der Presse wie von Fans wird sie nicht aus den Augen gelassen und das weiß sie auch. Sie pflegt ihr Sauberfrau-Image wie keine andere, bezaubert mit perfekt sitzenden Haaren und gefeierten Outfits, die nach ihren Auftritten meist sofort ausverkauft sind und ganze Blogs füllen.
Während man sich ihre casual Styles mit einfachen dunkelblauen High-Waist-Jeans von High Street Brands wie Zara und Reiss manchmal auch als Normalverdiener leisten kann, wurde jüngst Kritik laut, dass Kate zu viel Geld für ihre Outfits ausgäbe. Beim Wimbledon-Finale trug sie ein Alexander McQueen Kleid – Kosten: um die 2.700 Euro.

Royale It-Girls - Prinzessinnen und Stil-Ikonen

Sofia Hellqvist

Royale It-Girls

Die morderne Prinzessin
Ein Ex-Bikinimodel mit Tattoos und ehemals Reality Soap-Star? Sofia Hellqvist war wohl nicht die Frau, die sich König Carl Gustav und Königin Silvia von Schweden für ihren Sohn Prinz Carl Philip vorgestellt hatten. Doch wie im Märchen hat die Liebe gesiegt, gleichzeitig musste sich die schwedische Monarchie an eine Prinzessin ohne weiße Weste gewöhnen. Nun sind die beiden sowas wie die Hipster-Royals.
Sofia hat ihre wilde Vergangenheit hinter sich gelassen, steht aber weiter zu ihr und definiert damit die verstaubte royale Rolle neu und modern. Nach einigen missglückten Experimenten hat Sofia zu ihrem Modestil gefunden und stiehlt ihrer stilsicheren und gefeierten Schwägerin Prinzessin Madeleine von Schweden die Show. Sofias Liebingsoutfits: elegante und moderne Schnitte, Spitze in pastelligen Farben und vereinzelt Knallfarben zu offiziellen Anlässen.

Royale It-Girls - Prinzessinnen und Stil-Ikonen