Ressort
Du befindest dich hier:

Erwiesen: Für diese Fotos gibts die meisten Tinder-Likes!

Haar hoch oder offen? Breites Lachen oder zartes Lächeln? Erwiesen: Das sind die Dating-App-Bilder, mit denen du die meisten Likes und Swipes abräumst.

von

Erwiesen: Für diese Fotos gibts die meisten Tinder-Likes!
© Instagfram/RachelCook

Ja, wir nutzen Dating-Apps. Meine Güte, wir sind Millenials, es gehört zu unserem Leben, alles online zu finden – von der besten Mascara über den neuen Kopfhörer bis zur Lebenslauf-Vorlage. Warum also nicht den Mann, oder, wenn es dazu nicht reicht, zumindest ein g'scheites Pantscherl?

Damit das klappt, muss auch das Profilbild passen. Und weil das (wie alles in unserem Leben) optimierbar ist, hat sich die Wissenschaft der Sache angenommen. Ehrlich. Forscher wollten herausfinden, mit welchen Profilbilder User von Dating-App den meisten Erfolg haben. Hochgebundenes Haar, offenes Haar, breites Lachen, zartes Lächeln, gesenkter Blick, aufgerissene Augen – für was bekommen Mann und Frau bei Tinder die meisten Swipes nach rechts?

Mann & Frau: Diese Profilbild bringen in Dating-Apps den meisten Erfolg

Die von der Dating-App Hinge beauftragten Datenforscher analysierten 1.000 Profilbilder der Dating-Seite nach 35 Kriterien (etwa offenes Haar vs. Zopf), um jene Faktoren auszufiltern, die besonders erfolgsversprechend sind. Mit äußerst interessanten Ergebnissen. So sind beispielsweise Selfies im Badezimmer ein totales No-Go... aber im Detail:

Die Foto-Umgebung/Situation:

Was gut ankommt: Wenn du auf dem Foto gerade Sport machst, Spaß auf einer Party hast oder einfach nur fröhlich lächelst. Weniger gut kommen an: Fotos mit Snapchat-Filter (wer datet schon jemanden, der Regenbogen kotzt?), Bilder, auf denen du eine Sonnenbrille trägst oder Fotos, die dich mit jemanden zeigen, der dein Ex-Freund oder deine Ex-Freundin sein könnte...

Bestes Dating-Profilfoto für Frauen:

Bei weiblichen Nutzern der Dating-App waren jene Profilfotos am erfolgreichsten, auf denen die Frau zur Seite blickte (74% erfolgreicher als ein frontaler Blick in die Kamera!), ihr Haar hochgebunden hatte und ein breites Lachen mit Zähnen (76%) zeigte. Plus: Die Frau sollte auf dem Foto alleine abgebildet sein – die BFF also im Zweifel wegschneiden.

Bestes Dating-Profilfoto für Männer:

Männer hingegen sollten beim Lachen nicht ihre Zähne zeigen, gerade aus nach vorne blicken – aber ebenfalls besser alleine auf dem Bild zu sehen sein.

Die meisten Likes räumt man aber mit einem Sport-Foto ab: Die Wahrscheinlichkeit reines Dating-"Matches" erhöht sich für Frauen dadurch um 166% (!), bei Männern immerhin noch um 45%. Dazu fanden die Forscher heraus, dass 80% der Profilfotos in Dating-Apps gepost sind – die Erfolgsquote bei hübschen Schnappschüssen aber um 15% erhöht ist.

Und noch etwas: Künstlerisches Schwarz-Weiß wird nur bei 3% der Fotos verwendet. Eine Quote, die sich ändern sollte: Schwarz-Weiß-Bilder erhalten um 106% mehr Likes als normale Farbbilder.

Ich ändere mein Tinder-Foto also jetzt schnell in Schwarz-Weiß, binde mein Haar hoch, grinse beim Gewichtheben wie ein Honigkuchenpferd und schaue währenddessen in die Botanik. Top!

Thema: Flirt

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden