Ressort
Du befindest dich hier:

Tipps vom Profi: So wird euer Handyvideo der Hit

Man braucht nicht immer eine Profikamera, um schöne Videos zu drehen. Das beweisen die Mädchen aus dem WOMAN Storytelling Sommercamp!


Felix Krisai Handy Tipps WOMAN Sommercamp

Mit diesen Tipps werden eure Handyvideo der Hit!

© Márcia Neves

Beim Sommercamp lernen die Mädchen nicht nur wie sie eine spannende Geschichte erzählen, sondern auch, wie sie diese technisch umsetzen. In diesem Fall: mit dem Handy! Vortragender Felix Krisai von der Storytelling-Agentur Page-84 hat den Teilnehmerinnen erklärt, worauf sie achten müssen, wenn sie mit dem Handy filmen. Im Jahr 2017 sind Handys technisch bereits sehr gut, auf die ein oder anderen Tricks sind Newbies aber dennoch angewiesen.

Damit auch ihr von unsrem Sommercamp profitiert, haben wir Felix Tipps hier für euch zusammengefasst:

Teil 1: Bild

1

Lichtverhältnisse checken: Nur im Schatten oder nur in der Sonne drehen. Die beste Tageszeit zum Filmen ist kurz nach Sonnenaufgang und kurz vor Sonnenuntergang.

2

Auf den Hintergrund achten: Wie ist die Raumkonstellation? Ist es zu chaotisch? Unaufgeräumt? Zu bunt oder zu voll? Lenkt der Hintergrund vom Geschehen ab, oder ergänzt er die Geschichte?

3

Ausrichtung: Die Kamera stets waagrecht halten, niemals vertikal.

4

Fokus und Belichtung: Mit dem Handy ist dies leichter eingestellt, als mit einer Profikamera. Allerdings können sich Lichtverhältnisse schnell ändern, sodass man während eines Clips eine Szene hell und die andere plötzlich dunkel ist. Beim iPhone können Fokus und Belichtung fixiert werden, indem mit den Fingern lange auf den Bildschirm klickt. So aktiviert ihr die AF/AE -Sperre.

5

Nicht auf den Automatikmodus verlassen: Immer die Kontrolle über die Kamera behalten.

Handy WOMAN Sommercamp

Teil 2: Ton

1

Auf Nebengeräusche achten. Bauarbeiten oder spielende Kinder, können sehr störend im Ton sein, daher lieber an ruhigeren Orten drehen.

2

An Windstillen Orten filmen, sonst rauscht der Ton.

3

Zum Sprechen immer näher ans Handy gehen, sonst wird das Gesagte durch die Umgebungsgeräusche übertüncht.

Die Mädchen haben Felix Tipps auch sofort in die Tat umgesetzt und am Donaukanal ein Vorstellungsvideo von sich gedreht!

© Video: Felix Krisai, page-84

Das WOMAN Storytelling Sommercamp findet in Kooperation mit der Storytelling-Agentur "Page-84" und "L’Oréal Paris" statt.

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .