Ressort
Du befindest dich hier:

Promi-Gesichter für die Caritas

Starke Aktion zahlreicher Prominenter: Sie ließen ihre Gesicher für eine Caritas-Spendenaktion in Gips gießen.

von

  • Promi-Gesichter für die Caritas
    Bild 1 von 19 © Caritas
  • Promi-Gesichter für die Caritas
    Bild 2 von 19 © Caritas

„Ich habe einem krebskranken Kind die Hand gehalten, als es mich fragte: ,Wie geht das, das Sterben?' Ich hatte keine Antwort“, erzählt TV-Lady Barbara Stöckl von ihrem Erlebnis mit dem Tod. Das hat sie geprägt. Und nun zur Unterstützerin der Caritas-Spendenaktion für das Mobile Hospiz gemacht. Sie gibt – wie auch die Schauspieler Christiane Hörbiger oder Karl Markovics – ihr Gesicht dafür her.

Die angefertigen Lebensmasken zahlreicher heimischer Prominenter werden im Rahmen einer Kunstauktion am 6. November um 18.15 Uhr im Wiener Dorotheum (Dorotheergasse 17, 1010 Wien) verkauft. Kurzfilme & Interviews zum Making-of der Aktion findest du unter caritashospiz.at!

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .