Ressort
Du befindest dich hier:

Mit Humor: Queen plauderte unerkannt mit Touristinnen und Touristen

Stell dir vor, du triffst Queen Elizabeth auf einem Spaziergang und sprichst sie einfach an, weil du sie nicht erkennst! Das ist amerikanischen Touris in Schottland passiert...

von

queen elizabeth
© 2019 Getty Images

Obwohl sie sich ziemlich sicher jedes Mal schämen werden, wird diese Anekdote eine Gruppe von amerikanischen Touristinnen und Touristen nie mehr verlassen: Sie haben es nämlich zusammengebracht, eine der berühmtesten Frauen nicht zu erkennen, nur, weil sie ein Kopftuch und einen langen Tweedmantel trug. So berichtet aktuell die Daily Mail.

Bei der Lady handelte es sich um Queen Elizabeth II., die einen Spaziergang über ihr Anwesen, Balmoral Castle, in Schottland absolvierte. Begleitet wurde sie dabei nur von einem Sicherheitsmann. Eine Gruppe aus den USA, die ebenfalls dort unterwegs waren, sprachen die alte Dame an, ohne zu wissen, dass es sich um die Queen handelte.

Sie fragten, ob sie in der Nähe der Regentin wohnen würde, was die Queen bejahte. Dann stellten sie die eine Frage, die einfach aufgelegt war: "Haben Sie die Queen schon einmal gesehen?" Was die Monarchin darauf antwortete, erfahrt ihr in folgendem Video:

Diese Artikel könnten dich auch interessieren:

Thema: Royals