Ressort
Du befindest dich hier:

Quiche mit frischem Blattspinat und Schafkäse

Es gibt wohl kaum eine Kombination, die besser zusammenpasst, als Spinat und Schafkäse. Und genau aus diesem Grund lieben wir dieses Quiche-Rezept.

von

spinat schafskäse quiche
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

TEIG:
250 g Mehl
120 g kalte Butter
1 Ei
2-3 EL Milch
1 Prise Salz
BELAG:
1 EL Butter
350 g frischer Blattspinat
3 Eier
4 EL Sauerrahm
Salz & Pfeffer
Muskatnuss (frisch gerieben)
150 g Schafkäse

ZUBEREITUNG

TEIG

Die Zutaten für den Teig miteinander verkneten und in Frischhaltefolie verpackt, im Kühlschrank 60 Minuten rasten lassen. Dann eine gefettete Quicheform mit dem ausgerollten Teig auslegen und im Ofen ca. 10 Minuten bei 180° backen.

FÜLLUNG

Butter in eine Pfanne geben und schmelzen. Spinat dazugeben, kurz anbraten. Eier, Gewürze und Sauerrahm zum Spinat mischen und gut miteinander verrühren. Dann 100 g vom Schafkäse hinzufügen. Die Masse auf den Quiche-Boden füllen, glattstreichen und mit dem restlichen Schafkäse bestreuen.

Im Ofen bei 180° ca. 40 Minuten goldbraun backen.

quiche