Ressort
Du befindest dich hier:

Quick-Tipps: Geld sparen!

Mehr Geld bei Seite legen würden wir doch alle gerne, oder? Oft stellt sich nur die Frage – wie? WOMAN hat ein paar Geld-Spar Tipps!


Quick-Tipps: Geld sparen!
© Thinkstock

Gar nicht so leicht zu sparen, wenn so viele Verlockungen einem das Geld buchstäblich aus der Tasche ziehen wollen. Was tun?

• Verschaffe dir den Überblick - hebe Kassazettel & Co auf und schreib deine Ausgaben auf! So kannst du deinen Einkaufstil genauer analysieren und herausfinden in welchen Bereichen du noch Geld einsparen könntest.

• Geh nie unglücklich shoppen! Beim berühmt-berüchtigten „Frustshoppen“ kauft frau einfach viel zu viel und fragt sich hinterher zuhause „Was habe ich mir nur dabei gedacht?!“.

• Ähnlich sieht es aus beim Lebensmittelkauf – wer sich hungrig auf dem Weg zum Supermarkt macht, kauft höchstwahrscheinlich viel mehr, als er braucht! Das ist nicht nur schlecht für's Börsel, sondern auch für die Figur. Also nie mit leerem Magen losgehen und am besten Einkaufszettel mitnehmen!

• Qualität vor Quantität! Auch wenn die Schnäppchenpreise locken – bei zeitlosen Klassikern (Schuhe, Kleidung etc.) ist es ratsam etwas mehr Geld zu investieren - dafür hat man dann auch länger was davon!

• Zahl in bar! Bankomatkarte & Co verleiten dazu mehr Geld auszugeben. Also besser bar zahlen - wenn man "sehen" kann wieviel man ausgibt, ist die Hemmschwelle größer.

• „Brauche ich das WIRKLICH?“ Diese Frage solltest du dir, vorallem beim Kleider- und Schuhekauf, vermehrt stellen. Seien wir mal ehrlich – wir kaufen allzu oft, obwohl wir schon x ähnliche Teile im Schrank haben.

Redaktion: Anja Bitschnau

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .