Ressort
Du befindest dich hier:

Herzhafter Rettich-Salat mit Matjesstreifen

Hast du schon einmal einen Radi-Salat gegessen? Wenn nein, dann solltest du das dringend nachholen! Und am besten mit diesem Rezept!


Kategorien: Rezepte, Salate

© Video: G+J Digital Products
Herzhafter Rettich-Salat mit Matjesstreifen Zutaten für
100 g Matjesfilets
2 Stk. Weißer Rettich
2 Tomaten
0.25 Salatgurke
1 TL Rahm
1 Prise(n) Zucker
1 TL Senf
1 TL Kren
0.25 Knoblauchzehe
1 Chilischote
Salz
Pfeffer
Kümmel
Dille
Schnittlauch
Petersilie

Zubereitung - Herzhafter Rettich-Salat mit Matjesstreifen

  1. Matjes in feine Streifen schneiden, diese eventuell in Würfel schneiden.
    Rettich schälen, in Scheiben schneiden und auch in schmale Streifen schneiden. Tomaten und Gurke fein würfeln.

  2. Rahm mit allen Gewürzen außer den Kräutern verrühren. Vorsichtig mit den vorbereiteten Zutaten mischen. Frische Kräuter fein hacken und darüber streuen.

Themen: Rezepte, Salate