Ressort
Du befindest dich hier:

Rammstein bringt eigenes Parfum mit dem Namen "Kokain" auf den Markt

Für sie & ihn: Das neue Parfum der Band Rammstein soll nicht nur unisex sein, sondern auch sehr speziell riechen. Der Name klingt schon einmal SEHR besonders...

von

Rammstein bringt eigenes Parfum mit dem Namen "Kokain" auf den Markt
© Getty Images

Ob die Bandmitglieder von Rammstein im Jahr 1995, als sie ihren Hit "Du riechst so gut" eingespielten, wohl damit gerechnet haben, dass sie 24 Jahre später ein eigenes Parfum auf den Markt bringen werden? Wahrscheinlich nicht. Wir hätten ihnen auch nicht zugetraut in die Beauty-Industrie einzusteigen. Aber es ist passiert! Mit einem Billig-Parfum namens "Kokain" erklimmen Till Lindemann und Co. nun die Parfum-Regale in den deutschen Rossmann-Filialen. Für 20 Euro kann man bereits 50 Milliliter des Unisex-Duftes erstehen – leider bislang nur in Deutschland.

Auf der Webseite des Unternehmens wird "Kokain" als 100% Rammstein, spektakulär und im wahrsten Sinne des Wortes: 'Rammstein-esque'" beschrieben. Was man sich darunter vorstellen kann? "Einzel-Olfaktorien, wie der Duft von reinem Heroin und Kokain eröffnen in der Kopfnote, treffen im Herz auf ein Stakkato kräftiger Noten wie Benzin und Patschuli, um mit verbrannten Hölzern, Leder und dem Geruch von Feuer im Unterbau abzurunden", heißt es weiter. Der Wortwitz soll wohl auf die Suchtgefahr dieses... nun ja, sicher außergewöhnlich riechenden Parfums hindeuten. Mehr Infos im Video:

Thema: Musik