Ressort
Du befindest dich hier:

Rauf auf die Brett'ln und runter die Piste: So kommen Sie unbeschadet durch die Skisaison


Aufwärmen... © Bild: Corbis

Aufwärmen...

Um die kalte Saison unbeschadet zu überstehen, heißt es richtig aufwärmen. So können Sie das Verletzungsrisiko um mehr als die Hälfte senken. Hier die vier heißesten Tipps:

1. Armschwingen: Beide Arme 30 bis 60 Sekunden lang vor und zurück schwingen.

2. Oberschenkelvorderseite: 40 Sekunden lang Kniebeugen machen.