Ressort
Du befindest dich hier:

Reebok: Keith Haring-Edition

Die wollen wir haben!...und müssen leider noch bis Februar Geduld aufbringen: Die "Keith Haring"-Edition von 'Reebok Classic'.


Reebok: Keith Haring-Edition
© PR

Seine von Graffitis inspirierten Kunstwerke sind Kult: der 1990 viel zu früh an Aids verstorbene US-Künstler Keith Haring beeinflusst nach wie vor Kunst, Architektur und Mode. Jetzt bringt 'Reebok Classic' zusammen mit der 'Keith Haring Foundation' eine exklusive Schuhkollektion auf den Markt.

Keith Haring-Kult am Fuss

Mittels Siebdruck und Stickereien wurden die bekanntesten Werke Harings – Antic Everyman, Barking Dog und Radiant Baby – auf die beliebtesten 'Reebok'-Modelle der 80er-Jahre.

Besonders kultig: auch Ferse ziert der bekannte Keith Haring-Schriftzug. Die Sneaker kosten je um 100 Euro und sind ab Februar im Handel erhältlich.

Mit der neuen 'Keith Haring'-Edition will 'Reebok' sein zuletzt etwas angeknackstes Image wieder aufpolieren. Die 'adidas'-Tochter baute zuletzt weltweit 150 Stellen ab – im Rahmen der Umstrukturierung wurde das Unternehmen in die sechs Kerngeschäftsbereiche Training, Running, Walking, Studio, Classics und Kids unterteilt.

WOMAN Newsletter

Die E-Mail, auf die du dich jeden Tag freuen wirst: Top-Artikel, Gewinnspiele und tolle WOMAN-Aktionen täglich in unserem Newsletter.

Jetzt anmelden