Ressort
Du befindest dich hier:

Deacon & Ava Philippe sehen exakt aus wie ihre Eltern Ryan Philippe und Reese Witherspoon!

Wolltet ihr nach "Eiskalte Engel" auch Reese Witherspoon sein und mit Ryan Philippe zusammen? Ihre Kinder sehen aus wie ein Abklatsch von ihnen.

von

Deacon & Ava Philippe sehen exakt aus wie ihre Eltern Ryan Philippe und Reese Witherspoon!

Reese Witherspoon mit ihrem damaligen Ehemann Ryan Philippe – im Jahr 1999

© GettyImages

Kannst du dich noch an DEN Kultfilm der 90er erinnen? Cruel Intentions aka Eiskalte Engel? Alle wollten im Jahr 1999 aussehen wie Reese Witherspoon ... und ebenfalls ihren heißen Schauspielkollegen Ryan Philippe verführen. Was sollen wir sagen? Bei den beiden klappte es auch im echten Leben. Ryan Phillippe und Reese Witherspoon heirateten im Erscheinungsjahr des Films. Zusammen bekamen sie zwei Kinder, aber die Ehe wurde am 5. Oktober 2007 geschieden.

Die Sprösslinge Ava und Deacon sind mittlerweile 20 und 16. Und Ava, mittlerweile selbst Schauspielerin, postete auf ihren Instagram-Account jetzt ein Foto von ihr und ihrem jüngeren Brüder, bei dem sie beide aussehen wie ein Abklatsch ihrer Eltern. Und wir meinen es genau. so. Es ist fast erschreckend. Als wären sie Klone ihrer 90's-Eltern.

Embed from Getty Images

"…wann ist mein kleiner Bruder einer meiner besten Freunde geworden? #dankefürsbesuchen", schrieb Ava zu dem Post vom 10. November dazu. Ava ist derzeit im zweiten Studienjahr an der Universität Berkeley und hat ihrem Bruder offensichtlich eine kleine College-Einführung gegeben.

Egal, was ihr sagt, wir werden jedenfalls nie ganz sicher sein, ob der Witherspoon-Phillippe-Clan nicht nur eine Familie von Klonen ist. Sorry, aber diese Kinder sind nur Nachbildungen ihrer Eltern:

Ava und Bruder Deacon Philippe

Reese Witherspoon mit Ryan Philippe

Embed from Getty Images

Und ihr könnt euch doch sicher auch noch an dieses 3-Generationen-Bild erinnern, dass uns noch immer fertig macht:

Und weil's so schön ist, haben wir zum Abschluss gleich noch eins für euch ... diese Gene ... wir wissen ja auch nicht...