Ressort
Du befindest dich hier:

Reese Witherspoon: Yoga gegen Babyspeck

Erst im September wurde Yoga den Kampf an.


  • Reese Witherspoon: Will nach der Geburt ihres Babys im September wieder in Form kommen.

    Bild 1 von 4 © woman.at
  • Das Ziel der 3fachen Mutter Reese Witherspoon: Sie will wieder in Kleidergröße 34 passen.

    Bild 2 von 4 © woman.at

Schon während ihrer Schwangerschaft war Reese Witherspoon sportlich – trotzdem haben sich um Bauch und Hüfte ein paar kleine Speckröllchen angesetzt. Denen will die 34-jährige nun zu Leibe rücken.

Zum Glück setzt die Schauspielerin dabei nicht wie andere Stars auf Crash-Diäten , sondern stählt ihren After-Babybody lieber mit sanften Fitnessprogrammen wie Yoga. In ihrem Yogastudio in Santa Monica ist Reese mittlerweile Stammgast. Ungeschminkt und bewaffnet mit ihrer knallorangefarbenen Yogamatte kämpft sie mit sanften Methoden gegen die überschüssigen Kilos an.

Ihr ehrgeiziger Plan: „Ich will wieder zurück zu Kleidergröße 34, die ich vor der Schwangerschaft getragen habe.“ Nun gibt ihr ein Privatlehrer bis zu dreimal die Woche Yogaunterricht. Da sollte Reese ihre Traummaße sicher bald erreichen.