Ressort
Du befindest dich hier:

Retro-Shirts der Stars

Wir haben das perfekte Geschenk für deine musikbegeisterte Freundin oder deinen Freund: Retro-Shirts, die von Musikern wie John Lennon oder Kurt Cobain getragen wurden.

von

Retro-Shirts der Stars

WornFree: T-Shirts, wie sie die Stars der Musik-Szene trugen

© Hersteller

Es sind Geschichten wie diese, die das Herz eines Musik-Fans höher schlagen lassen: 1971 zeigten John Lennon und seine Frau Yoko Ono bei den Filmfestspielen in Cannes ihre Kurzfilme unter dem Namen Apothesis and Fly . Bei der Premiere trug Lennon ein T-Shirt mit dem Aufdruck "Come Together", dem Titel einer der letzten Tracks, den die Beatles 1969 gemeinsam einspielten....

Dieses T-Shirt (bzw. ein Replika des Originals) gibt es nun – wie auch Leiberln, die einst Debbie Harry, Kurt Cobain, Joey Ramone oder Elvis Presley trugen – in einem britischen Online-Shop zu kaufen.

John Lennons T-Shirt, das er in Cannes trug
Alice Cooper liebte sein Shirt mit "Remember The Coop"-Aufdruck

Das Besondere an den T-Shirts, die es um umgerechnet 35,- Euro bei WornFree zu kaufen gibt: Sie sind nicht nur den Lieblings-Tees der größten Musiker aller Zeiten nachempfunden, sondern kommen auch mit einem Zertifikat, auf dem als Nachweis ein Foto des Stars in seinem Shirt plus das Datum, an dem es von ihm getragen wurde, angeführt wird.

Der legendäre Frank Zappa in seinem Lieblings-Tee

Das macht die WornFree -Shirts zum perfekten Geschenk für alle Musikbegeisterten – zumal auch die Qualität (100% Baumwolle) und der schmale Schnitt für Mädels und Buben nix zu Wünschen übrig lässt. PS: Sogar Stars wie Will Smith sind Fans der Rockstar-Shirts!

Kurt Cobains Konzert-Shirt