Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Aprikosen-Grapefruit Toffees

Wir stellen euch ein neues wunderbares Rezept des erfolgreichen Food-Blogs Green Kitchen Stories vor: Leckere Aprikosen-Grapefruit Toffees. Die gesunde Süßigkeit!

von

Rezept: Aprikosen-Grapefruit Toffees

Süß: Die Toffees können geschnitten und in Papier verpackt werden!

© 2012 Green Kitchen Stories

Gesunde Süßigkeit

Das erfolgreiche Blogger-Pärchen aus Schweden Luise und David haben nicht nur kürzlich ein Buch herausgebracht, sondern auch den Preis für den besten "Special Diets Food Blog 2013" gewonnen. Eines ihrer wunderbaren vegetarischen Rezepte möchten wir euch heute vorstellen. Wie alle Rezepte auf Green Kitchen Stories, ist auch dieses Rezept 100% vegetarisch und 100% gesund. Kein schlechtes Gewissen beim Naschen also!

Aprikosen-Grapefruit Toffees

Zutaten für ca. 40 Stk.
- 1,5 Tassen (250 g) getrockente Aprikosen
- 1 Tasse Grapefruitsaft (ca. von einer Grapefruit)
- 0,5 Tassen (100 g) geröstete Mandeln
- 2 TL geraspelte Kokosnuss (ungesüßt)

(c) Green Kitchen Stories

Zubereitung:
1. Lasse die Aprikosen zuerst ca. für 3 Stunden im Grapefruitsaft ziehen.
2. Röste die Mandeln bei ca. 150°C für 7-8 Minuten im Backrohr. Hole sie aus dem Ofen heraus (lasse den Ofen ein), gib die Mandeln in einen Mixer oder eine andere Küchenmaschine und zermahle sie bis ein grobes Mehl entsteht. Gieße die Mandeln in eine Tasse und stelle sie beiseite.
3. Gib die von Grapefruitsaft eingeweichten Aprikosen, gemeinsam mit dem Rest des Saftes, in den Mixer. Mixe nun alles bis eine klebrige Substanz entsteht. Wenn sich die Aprikosen nicht mixen lassen, füge noch ein wenig Grapefruitsaft hinzu.
4. Füge das Mandelmehl und die Kokosraspel hinzu mixe alles gut durch.
5. Breite Backpapier auf dem Backblech aus und verteile die Masse darauf (ca. 1,5 cm hoch).
6. Backe den Teig nun bei 150°C für 20 Minuten. Hole sie aus dem Ofen und schneide die Masse in die Größe, die dir gut gefällt. Danach solltest du die Vierecke noch weitere 7-8 Minuten backen. Pass auf, dass sie nicht verbrennen!
7. Warte bis die Toffees ausgekühlt sind, dann kleben sie nicht mehr. Danach kannst du sie gut in weißes Backpapier wickeln und in den Kühlschrank geben. Sind ca. eine Woche haltbar!

Viel Spaß beim gesunden Naschen!

Alle Rezepte von Green Kitchen Stories findest du auf ihrer Website unter: www.greenkitchenstories.com!

Thema: Rezepte