Ressort
Du befindest dich hier:

Kennst du schon Avocado-Reis?

Ich liebe Reis. Und ich liebeliebeliebe Avocados. Wie wunderbar, dass die Beiden bei diesem Avocado-Reis-Rezept eine köstliche Verbindung eingehen!

von

Kennst du schon Avocado-Reis?
© Honeywhatscooking.com

Lass uns ein kleines Spiel spielen: Nenn' mir eine Speise, die nicht auf Anhieb noch köstlicher schmeckt, wenn du eine Avocado dazu gibst. Dir fällt nichts ein? Natürlich nicht. Einfach alles schmeckt in Kombination mit einer Avocado besser! Wir sagen: Avocado-Creme! Avocado-Salat!Avocado-Smoothie!Avocado-Quesadillas!Avocado-Schokomousse!

Oder nehmen wir zum Beispiel Reis. Zusammen mit gegrilltem Huhn, einem Steak, Fisch oder einem frischen Salat ist diese Beilage ein super-simples Upgrade für dein Menü!

Rezept für Avocado-Reis

Die Zutaten:

  • 1 Avocado, ausgelöst und halbiert
  • Schale und Saft einer Limette
  • 1 gehackte Knoblauchzehe
  • 1 Teelöffel Cumin-Pulver
  • 1/2 Teelöffel Cayennepfeffer
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Tassen gekochter brauner Reis
  • 1 Handvoll gehackter Koriander

Die Zubereitung:

  • Zerdrücke in einer großen Schüssel das Avocado-Fleisch, den Limettensaft und die Zesten sowie den Knoblauch. Es sollte eine möglichst homogene Paste entstehen.
  • Nun mit Pfeffer, Cumin, Salz und Pfeffer würzen.
  • Den warmen, gekochten Reis beifügen und schnell, aber vorsichtig durchmischen, bis der Reis gut mit der Avocado-Creme überzogen ist. Achtung: Es soll kein Matsch werden!
  • Mit Koriander bestreuen und rasch servieren.
Thema: Rezepte