Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Deine neue Lieblings-Bärlauchsuppe

Bärlauch findet sich jetzt überall und das würzige Gewächs ist nicht nur lecker, sondern auch gesund! Und wir lieben ihn vor allem in Suppenform und mit diesem einfachen Rezept!


© Video: G+J Digital Products

Zutaten für 4 Portionen:

  • 100 g Bärlauch
  • 5 mittelgroße Kartoffeln, geschält und in Stücke geschnitten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Liter Gemüsesuppe
  • 50 ml Schlagobers
  • 2 El Butter
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Zwiebel schälen und in einer Pfanne mit der Butter anschwitzen, bis sie goldgelb ist.
Mit der Suppe aufgießen und Kartoffeln sowie Bärlauch beifügen (dabei vier Blätter Bärlauch für die Garnitur zurück behalten). Mit Salz und Pfeffer abschmecken und langsam köcheln lassen, bis die Kartoffeln weich sind.

Dann die Suppe mit einem Pürierstab mixen und zum Schluss das Schlagobers unterheben.
Nochmals kurz aufkochen lassen und heiß mit Bärlauch garniert servieren.

Bärlauchsuppe

Weitere Rezeptideen findest du auf Chefkoch.de.