Ressort
Du befindest dich hier:

Ben & Jerry's Eis selbstgemacht: Cookie Dough

Ich gestehe: Ich bin total süchtig nach Ben & Jerry's und wenn einmal kein Eis mehr zuhause ist, dann mache ich mir meine Lieblingssorte einfach selbst: Cookie Dough.

von

Kategorie: Rezepte

cookie dough
© Photo by Ben & Jerry's
Schwierigkeit: Zeitaufwand:
Eis Zutaten für
400 ml Schlagobers
200 ml Milch
2 Stk. Eier
120 g Zucker
Cookie Dough
60 g Butter
80 g Zucker
1 Pkg. Vanillezucker
70 g Mehl
1 Prise(n) Salz
65 g Vollmilch-Schokolade fein gehackt
50 ml Milch

Keksteig

  1. Die Butter schmelzen und mit Zucker und Vanillinzucker und Salz schaumig schlagen. Milch dazugeben, kurz durchrühren. Mehl mit Schokolade mischen und die flüssigen Zutaten hinzufügen. Alles zu einem festen Teig kneten, diesen in Frischhaltefolie wickeln und im Kühlschrank ca. 45 Min. rasten lassen. Dann den Teig zu einer Rolle formen und kleine Kügelchen formen.

  2. Für das Eis Eier und Zucker sehr schaumig schlagen. Wer eine ganz besondere Note möchte, kann noch das Mark von 1 Vanilleschote hinzufügen. Obers steif schlagen und mit der Milch zur Eiermasse geben.
    Dann die Masse in eine Eismaschine füllen und zu Eis verarbeiten. Die Masse sollte nicht zu hart werden, da zum Schluss noch die Cookie Doughs untergehoben werden.
    Dann alles kurz in den Tiefkühlschrank und nach etwa 1 Std. das Eis servieren.

Thema: Rezepte