Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Birne im Schlafrock

Teepartys liegen voll im Trend. Die besten Freundinnen werden eingeladen, Tee getrunken – und feine Leckereien gereicht. Hier ein Rezept für Birne im Schlafrock.


Rezept: Birne im Schlafrock
©

Ein wenig grüner Tee und sündhafte Süßspeisen – derlei darf man sich doch manchmal gönnen. Wie wäre es zum Beispiel am Sonntag mit einer Tee-Party? Das passende Rezept servieren wir hier:

Birnen im Schlafrock

Schwierigkeitsgrad: ● ● ● ●

Zutaten (für 6 Personen):

Fett für Backblech, 350 g Mehl, 2 TL Backpulver, 1 TL Salz, 225 g festes Pflanzenfett, 225 ml Milch, 6 Birnen (geschält, mit Stiel), 40 g brauner Zucker, 1 TL Zimt (gemahlen), 70 g Macadamianüsse (gehackt), 30 g Butter.

Die Zubereitung:

* Ofen auf 190° vorheizen. Backblech einfetten.

* Mehl, Backpulver und Salz vermengen. Pflanzenfett in Flocken zugeben, zum Bröselteig vermischen. Milch einrühren.

* Zum Rechteck ausrollen, in sechs Quadrate schneiden.

* Birnen aushöhlen. Zucker, Zimt, Nüsse und 15 g Butter vermengen, in jede Birne 2 TL der Masse drücken.

* Birnen auf Teigquadrate stellen, mit Butterflöckchen (15 g) belegen.

* Teigblätter auf der Oberseite mit Wasser bestreichen, Teigzipfel um die Früchte legen, Kanten andrücken. Birnen 50 Min. backen, nach 30 Min. mit Alufolie abdecken.

Guten Appetit!

Thema: Rezepte

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .