Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Birnen-Walnuss-Salat mit Halloumi

Was für ein leckerer Dreiklang: Pfeffrige Burnenkresse oder Spinat, weicher Halloumi-Käse und süße Birne. Hier das Rezept für einen feinen Salat.


Rezept: Birnen-Walnuss-Salat mit Halloumi
© Thinkstock

Hauptsache Salat ! Wir geben dem Birnen-Walnuss-Salat mit weichem Halloumi-Käse aus Zypern zu. Der behält beim Braten seine Form und sieht so besonders hübsch aus.

Zutaten für 6 Personen
4 EL Traubenkernöl (oder ein anderes geschmacksneutrales Öl), 100 g Walnusskerne, 2 reife, aber nicht weiche Birnen, Saft einer halben Zitrone, 250 g Halloumi, in dünne Scheiben geschnitten, 5 Handvoll (150 g) frische Brunnenkresse oder zarte Spinatblätter, 2 Avocados, das Fruchtfleisch in Stücke geschnitten, Salz und Pfeffer

Die Zubereitung:

► In einer Pfanne 3 EL Öl erhitzen und die Walnusskerne darin bei mittlerer Hitze 2 - 3 Min. leicht bräunen. Mit einem Schaumlöffel herausheben und auf Küchenpapier entfetten. Öl abgießen und für das Dressing aufbewahren!

► Birnen halbieren, entkernen und jede Hälfte in acht Spalten scheiden. In einer Schüssel behutsam mit dem Zitronensaft vermengen.

► Den restlichen EL Öl bei starker Hitze in einer Pfanne heiß werden lassen. Halloumischeiben auf beiden Seiten goldbraun braten.

► Brunnenkresse oder Spinat in eine Servierschüssel füllen. Birnen mitsamt dem Saft, Walnüssen, dem aufbewahrten Öl, gebratenen Halloumi-Scheiben und den Avocadoscheiben dazugeben. Mit Salz und Pfeffer würzen und vorsichtig vermischen.

Guten Appetit!

Thema: Salate

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .