Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Cantuccini selber machen

Die italienischen Mandelkekse sind ein absoluter Klassiker und schmecken wunderbar zu Cappuccino oder Tee! Und sie sind auch die perfekte Jause für unterwegs im Strandbad!


Kategorien: Desserts, Rezepte

© Video: G+J Digital Products
Rezept: Cantuccini selber machen
200 g Mandeln
1 Zitrone , unbehandelt
120 g Butter , weich
400 g Mehl
0.5 Pkg. Backpulver
2 Pkg. Vanillezucker
200 g Zucker
3 Eier

Zubereitung - Rezept: Cantuccini selber machen

  1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Die Schale der Zitrone abreiben und zusammen mit den übrigen Zutaten zu einem festen Rührteig verarbeiten.

  2. Die Mandeln unterkneten.
    Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen. Darauf aus der Masse mit bemehlten Händen vier längliche, flache Stränge formen (ca. 5 cm breit)
    Jedes Blech bei 175°C 25 Minuten backen.

  3. Die Stränge vom Blech nehmen und mit einem scharfen Messer in diagonale Stücke schneiden. Die Stücke flach zurück aufs Blech legen und nochmals 10 Minuten backen.


  4. Weitere Rezeptideen findet du auf Chefkoch.de.

Themen: Desserts, Rezepte