Ressort
Du befindest dich hier:

Wir präsentieren: Champagner-Gummibärchen

Wir lieben Gummibärchen. Wir lieben Champagner. Warum daraus nicht EINE große Liebe machen? Das Rezept für herrlich süß-bedüdelte Gummibärchen.

von

Wir präsentieren: Champagner-Gummibärchen
© iStockphoto

Wir lieben Gummibärchen. Und wir lieben Champagner. Also lasst uns in diesem Sommer einfach beides zu einer großen Liebe vereinen – und daraus den perfekten Überraschungs-Snack für die Pool- oder Gartenparty machen.

Party-Hit: Champagner-Gummibärchen

Was du brauchst: Frischhaltefolie, Gummibärlis, eine Flasche Champagner (spar' dir den teuren Veuve Cliquot zum Trinken – für die Champagner-Gummibärchen kannst du auch einen günstigeren Champagner verwenden).

So bereitest du sie zu: Gummibärchen in eine Schüssel füllen und mit Champagner übergießen (sie sollten gerade bedeckt sein). Nun mit Frischhaltefolie abdecken und für eine Nacht in den Kühlschrank stellen.

Und dann? Am nächsten Tag die köstlich besoffenen Gummibärchen genießen! Übrigens: Du möchtest Gummibärchen selber machen? Hier das Rezept!

Thema: Rezepte