Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Cupcakes zum Muttertag

Diese Cupcakes sehen so süß aus, dass sich jede Mama darüber freuen wird. Ach ja: Die Rosen aus Fondant kannst du auch selber machen. Wir haben die Anleitung in einem Video dazu.

von

muttertag cupcakes blumen
© Photo by istockphoto.com

ZUTATEN

75 g Zucker
2 EL Honig
2 Eier
120 ml Sonnenblumenöl
3 reife Bananen
200 g Mehl
1,5 TL Backpulver
1 Prise Salz
rosa Fondant für die Rosen (siehe Video)
Zuckerglasur:
Staubzucker mit etwas Zitronensaft und roter Lebensmittelfarbe verrühren.

ZUBEREITUNG

Den Ofen auf 180 Grad vorheizen und eine Muffinform mit Papierförmchen auslegen.
Zucker, Honig, Eier, Öl und die pürierten Bananen mit dem Mixer sehr cremig rühren. Mehl, Backpulver und Salz mischen und unter den Teig heben. Dann die Masse auf die Förmchen aufteilen und im Ofen ca. 20-25 Minuten backen. Aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
Danach mit der Zucker-Zitronensaftglasur bestreichen.
Die Rosen, wie im Video beschrieben, darauf setzen und fertig ist das süße und selbstgemachte Muttertagsgeschenk!

muttertag cupcakes blumen

So macht man Fondant-Rosen selbst