Ressort
Du befindest dich hier:

Rezept: Garnelen-Curry.

Verwöhn deinen Gaumen mit diesem leckeren Garnelen-Curry.WOMAN weiß wie's geht!


Rezept: Garnelen-Curry.
© Thinkstock

Zutaten: (für 4 Personen)

1 EL Kurkuma
1 TL Koriander, gemahlen
1 Handvoll Koriandergrün
1 TL Kreuzkümmel, gemahlen
½ TL Chilipulver
¼ TL Muskat
1 Stück Ingwer, ca. 4 cm
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
2 EL Öl (Erdnussöl)
400 g Tomaten, stückige
1 Zitrone
6 Curryblätter
750 g Garnelen, frisch oder aufgetaut
1 Stange Zimt

Zubereitung:

Knoblauch schälen und in eine Schüssel pressen. Geschälten Ingwer dazureiben. Kurkuma, Koriander, Kreuzkümmel, Chilipulver und Muskat ebenfalls in die Schüssel geben. Gemisch mit 5 EL Wasser zu einer Paste vermengen.

Zwiebeln schälen und hacken. Öl in einer Pfanne erhitzen. Zwiebleln glasig andünsten, die Paste beifügen und zirka 1 Minute mitanbraten. Tomaten hinzufügen. Mit ca. 250 ml Wasser aufgießen.

Saft einer halben Zitrone, Zimtstange und Curryblätter beifügen. Auf niedriger Hitzestufe ungefähr eine halbe Stunde köcheln.

Garnelen kurz vor dem Servieren ins Curry geben.
Mit Zitronenschale und Koriandergrün abschmecken.

Dazu schmeckt Basmatireis mit Mandeln.

WOMAN wünscht guten Appetit!

Thema: Rezepte

WOMAN Community

Deine Meinung ist wichtig! Registriere dich jetzt und beteilige dich an Diskussionen.

Jetzt registrieren!

Schon dabei? .