Ressort
Du befindest dich hier:

Lisi kocht: Grünes Ruckzuck-Risotto

Du hast so richtig Bock auf ein warmes Gericht, willst aber nicht zu viel herumpatzen bzw. unnötig Zeit in der Küche verbringen? Dann solltest du dieses grüne Risotto ausprobieren. Im Nu fertig und daher auch der ideal Snack, falls mal spontan Überraschungsbesuch auf der Matte steht.

von

Kategorien: Rezepte, Vegetarisch, Tomaten, Käse, Lisi kocht, WOMAN kocht, WOMAN-TV, Videos

© Video: Woman.at
Schwierigkeit: Zeitaufwand:
Lisi kocht: Grünes Ruckzuck-Risotto Zutaten für Portionen
2 Stk. Frühlingszwiebel
2 EL Olivenöl
250 g Risottoreis
1 l Gemüsebrühe
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Pfeffer
150 g Parmesan
200 ml Olivenöl
2 Bund Petersilie
100 g Kirschtomaten

Zubereitung - Lisi kocht: Grünes Ruckzuck-Risotto

  1. Zwiebel fein hacken. Öl erhitzen, Zwiebeln glasig anschwitzen. Reis dazugeben. Mit Gemüsebrühe langsam einkochen.
    Parmesan reiben und die Hälfte davon dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, dann die zweite Hälfte des Parmesans dazugeben.

  2. Petersilienblätter abzupfen. Mit Olivenöl pürieren. In den Reis rühren und Tomaten dazugeben. Anrichten und mit etwas frisch geriebenem Parmesan servieren.

  3. Danke an das GUSTO-Team, das uns die Gusto-Kochschule zur Verfügung gestellt hat.